Kürbis-Kartoffel-Gratin

Vor gaaaaaaaaanz vielen Jahren fand ich in einer Zeitschrift – ich glaube es war Brigitte – ein Rezept für Zucchini-Kartoffel-Auflauf, und dieses Gericht kam über die Jahre sehr oft auf den Tisch.

Mit dem Feiertag am Donnerstag in Baden-Württemberg und Brückentag am Freitag bedeutete das vier Tage am Stück frei und somit viel Zeit zum Kochen und Ausprobieren. Am Mittwoch beim Grosseinkauf hab ich dann zwei Kürbissorten mitgenommen, mal wieder ohne Plan, was ich damit machen wollte oder würde.

Kürbis-Kartoffel-Gratin 01

Das Gratinrezept fiel mir dann deshalb ein, weil die obere Hälfte des Butternut Kürbis sich perfekt eignen würde, um mit Kartoffeln zusammen in eine Auflaufform zu kommen. Das Originalrezept enthält Rosmarin, den ich hier etwas minmiert habe wegen des dominanten Geschmacks, dafür hab ich dann frisch geriebene Muskatnuss dazugegeben.

Das Ergebnis ist super geworden, die Kombination Kartoffeln, Kürbis und Muskatnuss passt perfekt zusammen. Schnell geht das alles auch noch, also kein Grund es nicht sofort nachzukochen!

Kürbis-Kartoffel-Gratin 02

Kürbis-Kartoffel-Gratin

  • Servings: 2
  • Time: 1Std 30Min
  • Difficulty: leicht
  • Print

500 g mehlige Kartoffeln
500 g Butternut Kürbis
30 g Butter
125 ml Milch
125 ml Sahne
2 Eier
100 g Gratinkäse (gibt’s fertig zu kaufen) oder frisch geriebener Greyerzer
Salz
frisch gemahlener weisser Pfeffer
½ TL getrockneter Rosmarin
Muskatnuss

Kürbis-Kartoffel-Gratin 03

Kartoffeln und Kürbis schälen und mit einem Gemüsehobel in feine Scheiben schneiden.

Backofen auf 200°C vorheizen. Eine flache Auflaufform mit der Hälfte der Butter ausfetten. Kartoffel- und Kürbisscheiben dachziegelartig in die Form schichten.

Milch, Sahne und Eier vermengen, mit Salz und Pfeffer würzen und etwas frische Muskatnuss dazureiben. Den Käse dazumischen und alles über die Gemüsescheiben giessen. Restliche Butter in Flöckchen darauf verteilen und etwa 60 Minuten backen, bis die Oberfläche goldbraun und knusprig ist.

Kürbis-Kartoffel-Gratin 04

Advertisements

2 thoughts on “Kürbis-Kartoffel-Gratin

Kommentare, Anregungen oder Kritik?

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s