Glühweineis

Nachdem ich vor etwa einer Woche mal wieder Glühwein selbst gemacht hatte, musste ich am Wochenende feststellen, dass ich keinen Schluck davon getrunken habe, sondern alles zu etwas Essbarem verarbeitet habe. Walnusseis mit Glühweinsirup, Panna Cotta mit Glühweingelee & Sirup, Gebackener Camembert mit Glühweinsirup… Und immer noch war genug Glühwein in der Flasche.

Als ich dann in einem Restaurant auf meinem Dessertteller Rotweineis fand, fiel mir ein, dass ich ja mal Glühweineis machen könnte. Die Basis für das Rezept ist von Nigella Lawson, bestehend aus Sahne und Puderzucker. Der Rest lässt sich nach Lust und Laune dazumixen.

Glühweineis 01

Dieses Eis ist in Null Komma Nix zusammengemischt. Mit einer Gefrierzeit von nur 4 Stunden könntet ihr heute abend schon ein Silvester-Dessert haben! Es ist extrem cremig und gefriert aufgrund des Alkohols auch nicht zu einer harten Masse. Es muss daher auch nicht vor dem Servieren aus dem Eisfach geholt werden, sondern kann quasi direkt angerichtet werden und ab auf den Tisch.

Farblich bekommt das Eis vom Glühwein einen schönen fliederfarbenen Ton, und geschmacklich ist es fantastisch – cremige Sahne mit Glühwein, eine super Kombination.

Glühweineis 02

Glühweineis

250 ml Sahne
150 g Puderzucker
100 ml Glühwein

Sahne in eine grosse Schüssel geben, Puderzucker dazusieben, dann gut mit dem Handmixer vermischen. Glühwein dazugiessen und die Mischung so lange mixen, bis die Sahne ganz leicht angeschlagen ist und etwas dicklich wird.

Masse in einen Kühlbehälter geben und einfrieren. Das Eis muss nicht umgerührt werden und ist nach 4 Stunden konsumierbereit, kann aber natürlich auch am Vortag zubereitet werden und über Nacht eingefroren werden.

Glühweineis 03

Ich wünsche euch allen, die ihr – regelmässig oder auch
zufällig – hier vorbeischaut, einen guten Rutsch und
alles Gute für 2013!

Advertisements

Kommentare, Anregungen oder Kritik?

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s